1987

Da in Exweller Kunst von hohem Format betrieben wird, wurde das Dorffest gerne als Anlass genommen, diverse Werke der Bevölkerung vorzustellen bzw. feierlich einzuweihen. So hat der allseits bekannte Horst von Ehr einige Monumente dazu beigetragen, Exweller auch in diesem Bereich bekannt zu machen.

Motto Festgottesdienst: „Unterm Regenbogen“

5. und 6. September 1987

 

< Zurück